HD-Emsland - Werkstatt

Werkstatt

Grundsätzlich teilt sich der HD-Emsland by Hertrampf Werkstattbereich in drei Abteilungen die räumlich getrennt sind auf. Die HD-Emsland-Direktannahme, der Premium-Service-Workshop und die HD-Emsland-Performance-Abteilung.

Werkstatt

Die HD-Emsland-Direktannahme:

Grundstein der Kommunikation im Service und Performance Bereich. Auf zwei voll ausgestatteten Arbeitplätzen beginnt bei HD-Emsland by Hertrampf jede Dienstleistung. Zusammen mit dem Harley-Davidson Premium Owner werden die nötigen Dienstleistungen am Fahrzeug durchgesprochen und Upgrades erläutert. Der Erste Teil des Service gehört ganz dem Fahrzeugeigner.

Der HD-Emsland Premium-Service-Workshop:

Nachdem in der Direktannahme alle nötigen Informationen und mögliche Arbeitsausführungen durchgesprochen wurden, gelangt Ihr Fahrzeug in den HD-Emsland Premium-Workshop. Unsere ausgebildeten Techniker besuchen regelmäßig die Harley-Davidson Akademy. In speziellen Schulungen werden neue Techniken und Innovationen rund um die Harlay-Davidson Motorräder vermittelt.

Vom Jahresservice bis hin zum „full mechanic“ Service werden alle Servicearbeiten auf premium Niveau erledigt. Eine Besonderheit des HD-Emsland-Premium-Workshop ist der angebotene Express Lane Werkstattservice. Auf einem eigens dafür eingerichteten Arbeitsplatz werden Arbeiten die bis zu einer Stunde in Anspruch nehmen direkt ausgeführt. Ohne voranmeldung, sofort dran bei angebotenen Servicedienstleistungen und Reperationen durch HD-Emsland. HD-Emsland hat sich zur Aufgabe gemacht Premium-Kunden-Service anzubieten, die Express Lane ist ein Baustein dieses Premium Service.

Werkstatt

HD-Emsland-Performance-Abteilung:

Als einer der wenigen Harley-Davidson Vertragshändler verfügt HD-Emsland by Hertrampf über Know-How in den Bereichen Fahrwerk, Motorentuning und Instandsetzung sowie Kennfeldbearbeitung und Upgrade der Motorelektronik. In diesen Bereichen stehen erfahrene Mitarbeiter bereit um Ihren Upgrade-Wunsch zu erfüllen. Verschiedene Arbeitsbereiche und Räumlichkeiten für Arbeiten an Fahrwerk, Motor und Elektronik bilden die Struktur der HD-Emsland-Performance-Abteilung.

Zum Equipment gehören u.a.: ein Dynojet 250ix Leistungsprüfstand zur Leistungsanalyse, eine Superflow Flussbank zur Messung und Dokumentation von Kopf und Kanalbearbeitung. Zur Prüfung von Einzpritzdüsen steht ebenfalls ein eigener Prüfstand zur Verfügung. Mit Ihm können Sprühbild und Menge sowie Genauigkeit von Einspritzdüsen ermittelt werden. Zur Instandsetzung evtl. Fehlerhafter Düsen stehen Prüf- und Reinigungswerkzeuge bereit. Ein Röhrig Fahrwerksprüfstand dient zur Komponenten Prüfung und Analyse. Gabeln und Federbeine lassen sich so auf „Herz und Nieren“ prüfen. Federmesssysteme, eine Rahmenmessleere, Analyse Software und eine Öhlins Vakuumpumpe runden das Fahrwerks-Equipment ab. Gerne geben wir vor Ort einen umfangreicheren Einblick in unsere Möglichkeiten.